Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Auch eine MIESmuschel soll nicht leer aus gehen und verdient Liebe (FSK 18)
von Cassius Spexter Di Okt 17, 2017 7:43 pm

» Fragen
von Erik Lehnsherr Mo Okt 09, 2017 9:58 am

» Christina Parks
von Erik Lehnsherr So Okt 01, 2017 5:22 pm

» Dorothy Hitchcock
von Gast Mi Sep 27, 2017 10:30 pm

» Newt Saunders
von Gast Mi Sep 13, 2017 9:38 pm

» Behind the Words
von Gast Mi Sep 13, 2017 3:04 pm

» The war is history now
von Gast So Sep 10, 2017 10:06 pm

» Warren Worthington
von Warren Worthington Do Sep 07, 2017 3:23 pm

» Hannah Archer
von Hannah Archer Sa Sep 02, 2017 4:18 pm

» sleep talking
von Gast Mi Aug 30, 2017 10:28 pm

» Marvel | FSK 14 + 18 | Ortstrennung
von Gast Mi Aug 16, 2017 8:41 pm

» [Änderung] The Divine Game
von Gast So Jul 30, 2017 5:29 pm

» Jenna Clarke
von Jenna Clarke Sa Jul 29, 2017 6:54 pm

» Father and Son - A tragic family history
von Kurt Wagner Mi Jul 12, 2017 6:10 pm

» Aurora Dave
von Aurora Dave Fr Jul 07, 2017 4:24 am

» NEUERÖFFNUNG: Shadow Creek - Are you mad yet?
von Gast So Jun 18, 2017 5:03 pm

» Änderung mit erneuter Bestätigung Lawless Roads
von Gast Sa Jun 10, 2017 10:48 pm

» Osterkartenwichteln 2017
von Erik Lehnsherr Do Mai 25, 2017 6:38 pm

» Is Blood thicker than Water?
von Anthony Martinez Di Mai 16, 2017 3:43 pm

» Anthony Martinez
von Anthony Martinez Mo Mai 15, 2017 6:19 pm


Is Blood thicker than Water?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Is Blood thicker than Water?

Beitrag  Anthony Martinez am Di Mai 16, 2017 3:43 pm

XXX Martinez
(Vornahme freiwählbar, wird im Folgenden Leonard genannt)



Alter: 16-18 Jahre (verhandelbar)

Aussehen: Sollte Anthony etwas ähneln, wenn möglich. Man könnte zum Beispiel einen von denen nehmen:
Aramis Knight:
David Mazouz:
Sloane Morgan Siegel:
Hayden Byerly:
Gavin Casalegno:
Tristan Lake Leabu:


Beruf: Schüler/Kleinkrimineller (veränderbar, kommt darauf an, wie sich die Beiden wieder treffen sollen)

Charakter: Leo ist ein kleiner Rebell, der von Zuhause abhaute, kurz nachdem er glaubte, dass sein Bruder gestorben sei. An Regeln hält er sich nicht und glaubt immer alles alleine machen zu müssen. Leo lässt keinen an sich heran und verschweigt, dass er einen Bruder hat. Der Junge schämt sich dafür, dass er seinem kleinen Bruder nie ein wirklicher Bruder war. (Charakter veränderbar)

Das Verhältnis zu meiner Figur: Leo ist Tonys größerer Bruder. Früher hat er ihn geärgert, um Aufmerksamkeit von ihrem Vater zu bekommen. Seitdem er aber glaubt, dass Tony tot ist, wünscht er sich nichts mehr, als die Zeit zurückdrehen zu können, um nochmal neu anzufangen.

Das ist mir besonders wichtig: Es wäre schön, wenn der Charakter so größtenteils übernommen wird. Bei eigenen Ideen wäre ich aber offen, sie mir anzusehen. Es gibt bestimmt einiges, was ich nicht bedacht habe oder auch so gut passen würde.

Ideen zum Background: Leonard ist als erster Sohn des Ehepaars Martinez geboren. Sie waren nie sehr reich, aber sie kamen gut klar, vor allem, weil sie sich alle gern hatten. Später wurde Anthony geboren und für Leo sollte das eigentlich ein schönes Ereignis sein, jedoch verstarb ihre Mutter kaum ein Jahr später bei einem Verkehrsunfall, was weder Leo noch sein Vater gut verkrafteten. Sein Vater begann zu trinken und Leo zu schlagen, während dieser seinen Frust an anderen Kindern aus lies und später in der Schule zum Schläger wurde. Jedoch hörte die Prügelstrafe bei ihm auf, als Tony anfing zu stottern und er derjenige wurde, der die Prügel abbekam. Leo traute sich anfangs nicht dazwischen zu gehen und später, als er keine Beachtung mehr bekam, hänselte er selbst seinen kleinen Bruder, aber verletzte ihn nie. Sein Vater betrank sich jedoch dann einmal so stark, dass Tony übel zugerichtet aus dem Haus floh. Leonard hatte zugesehen und noch einen Witz gerissen, lief ihm aber dann doch nach. In einer Gasse fand er dann den Körper und hielt ihn für tot nicht ahnend, dass sein Bruder diesen nur aus Versehen verlassen hatte. Er hielt sich seitdem dafür verantwortlich und haute ab. Seitdem lebte er auf der Straße.
Ab hier gibt es zwei Möglichkeiten, wie es weiterging. Entweder er schloss sich der Bruderschaft an und kam nun mit in die X-Mansion ODER er kommt als neuer Schüler an die X-Mansion.

Sonstiges: Leonard ist ein Mutant, aber seine Fähigkeiten sind entweder nicht so offensichtlich, oder er hatte noch keinen Ausbruch gehabt, bevor Tony verschwand.
Ansonsten würde ich gerne die beiden Brüder einfach so mal aufeinander treffen lassen und sehen, was dabei herauskommt.

Bei Interesse oder Fragen hier kurz melden oder eine PN an Matthew Torres, meinen Hauptaccount, schicken.

_________________
avatar
Anthony Martinez

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 15.05.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten